Kontaktieren Sie uns

Telefon

Deutschland

Tel.: +49 (0) 7306 782-0

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

> Kontakt
HBMs_KATO_2017

KATO® – DRAHTGEWINDEEINSÄTZE OHNE MITNEHMERZAPFEN

KATO® Drahtgewindeeinsätze eignen sich ideal für stark geforderte Gewinde, häufig zu lösende Verbindungen oder zum Neuaufbau beschädigter Gewinde. In vielen Werkstoffen, wie zum Beispiel Aluminium, empfiehlt sich deshalb ihr vorbeugender Einsatz. In einer einfachen Arbeitsfolge können diese Gewindeeinsätze aus rostfreiem Chromnickelstahl eingebracht werden. KATO® Drahtgewindeeinsätze ohne Mitnehmerzapfen überzeugen durch effiziente Montage ohne Zapfenbruch.

Vorteile:

  • Kein Zapfenbruch erforderlich
  • Bi-direktionale Einbaukerbe
  • Einfache, zerstörungsfreie Demontage
  • Erfüllt internationale Normen zu Anforderung, Passung, Funktion und Material
  • Höchst sicher, da keine Gefahr von im Bauteil verbliebenen Zapfen

TYPEN DER DRAHTGEWINDEEINSÄTZE

KATO® Drahtgewindeeinsätze ohne Mitnehmerzapfen

Erhältliche Gewindegrößen:

  • M2,5 - M12

Ausführung:

  • Standard
  • Selbstsichernd (rot gefärbt)
  • Normen und Werkstoff:
  • Werkstoff 1.4301 gemäss EN 10088-1
  • Werkstoff AISI 304
  • Erfüllung folgender Normen: NAS 1130 und MIL-I-8846
  • Entspricht im eingebauten Zustand DIN 8140

Weitere Ausführungen und Gewindegrößen auf Anfrage

Um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu steigern verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website und/oder dem Klick auf „OK“ erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen zur Verwaltung und Deaktivierung von Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.